Samstag, 9. Mai 2015

Wie ich Viktorias Geheimnis entdeckte..

Hallo meine Lieben,

die letzten Tage habe ich mir gemeinsam mit meinem Liebsten einen kleinen Erholungsurlaub in Holland gegönnt. Einfach ein paar Tage ausruhen, abschalten und durch die malerische Stadt bummeln.

Wenn ihr Interesse daran habt, könnte ich eine kleine Reiseserie dazu hier auf meinem Blog machen und euch ein bisschen was über meine "Es muss morgens schnell gehen weil ich viel erleben will im Urlaub"- Morgenroutine erzählen ?


Da unser Hotel etwas abseits der Stadt lag und um deshalb nicht immer mit dem Auto fahren zu müssen, sind wir zum nahe gelegenen Flughafen geshuttelt, um von dort aus die Bahn in Richtung Innenstadt zu nehmen. Wer die Parksituation und Parkhauspreise in Amsterdam kennt, wird das gut nachvollziehen können. Egal, ob Parkhaus der Seitenstraße: pro Stunde 5 Euro für den Parkplatz zu zahlen lohnt sich nur für eine kurze Erledigung, nicht etwa für eine ausgedehnte Stadttour :)

Da die Bahn am Bahnhof allerdings auf sich warten lies, schlenderten wir dort ein wenig herum. Und als ich dann auf eine Art Wegweiserschild sah, stand mein Herz für einen Moment still, nur um kurz darauf wie verrückt zu klopfen.
Wie lange nerve ich schon meinen Freund dass ich nach London will, weil 'in greifbarer Nähe' ein Victorias Secret Laden ist? Zu lange,  viiiel zu lange.
Und da war ich also ein bisschen angenervt im Amsterdamer Flughafen da die Bahn mächtig Verspätung hatte und starrte ungläubig auf ein Wegweiser Schild auf denen die Folgenden Buchstaben standen:

V i c t o r i a s' s  S e c r e t




Da standen sie also, rosa auf braunem Grund. So schnell konnten meine Begleiter gar nicht gucken, wie ich los lief um den Laden zu erreichen. Endlich angekommen vergaß ich ein Foto vom Geschäft selbst zu machen, da ich so aufgeregt war. Für viele vielleicht unvorstellbar, aber ich wünsche mir schon ganz lang in den Geheimnissen von Victoria zu schnüffeln und endlich wurde dieser Traum wahr. Leider hatte diese Flughafenfiliale keine Unterwäsche, allerdings tat das meiner Freude nichts, denn ich war, als meine Begleiter endlich ankamen, bereits mit gefühlten hundert Duftstäbchen von links nach rechts gerannt um den perfekten Duft für mich zu finden.

Letztendlich habe ich mich dann hinreißen lassen, gleich drei der Kosmetikprodukte zu kaufen, da ich mich gar nicht für eins hätte entscheiden können. Die Haarpflegeserien haben es mir angetan, jedoch habe ich sehr lange nach einer guten Pflege gesucht und möchte meine Routine jetzt ungern verändern, weshalb ich mich auf Hautprodukte beschränkt habe:







Mangoduft und weiße Lilie.. wer hätte sich da bloß für eins entscheiden können?! Ihr vielleicht??  <3
Copyright © 2014 Beauty Cinderella

Distributed By Blogger Templates | Designed By Darmowe dodatki na blogi